Startseite | Impressum | AGB | Partner & Links | Sitemap   

Unterkünfte in Namibia

Geführte Individualreisen Selbstfahrerreisen Unterkünfte Mietwagen Anfragen & Buchung Gästebuch Bildergalerie Über uns Neuigkeiten
Namibia: Norden Süden Westen zentrale Region Nordosten Nordwesten
Sambia

... im Nordwesten Namibias

Im Nordwesten Namibias liegt das Kaokoveld - ein Mosaik aus sandigen Ebenen, schroffen Bergen und zerklüfteten Berghängen. Die nördliche Grenze bildet der Kunene Fluss. Es ist die Heimat des ursprünglichen Himbastammes, der bis heute noch seinen nomadischen Lebensstil beibehalten hat.
Kleine Herden von Wüstenelefanten wandern entlang der Flusstäler, begleitet von Giraffen und Oryxen. An der Grenze zu Angola finden sich die atemberaubenden Epupa Falls, mit einer einzigartigen Landschaft an den Wasserfällen, wo Baobabs auf Felsen in der Abendsonne glühen.
Westlich von Khorixas liegt Twyfelfontein, wo man an einem Berghang auf dunklen, rostroten Sandsteinplatten über 2400 Felsgravuren bewundern kann. Ebenso in der Nähe ist der Versteinerte Wald, eine Ansammlung Millionen Jahre alter, fossiler Baumstämme, die Orgelpfeifen, ein vulkanisches Massiv senkrechter Basaltsäulen und der Verbrannte Berg.

Mowani Mountain Camp Terrasse

Mowani Mountain Camp Das Mowani Mountain Camp (das Wort Mowani stammt vom Wort M'wane der Suaheli und bedeutet "der Platz Gottes") liegt in einem Gebiet im Herzen von Damaraland zwischen dem Ugab River und dem Huab River.

 Zurück